Öffnungszeiten:
 1. April bis 30. September 
8.00-20.00 Uhr

1. Oktober bis 31. März
9.00 bis 18.00 Uhr
Kirche

Termine
Paulus
Home

Aktuelles

Gottesdienste

Texte zu Gottesdiensten


Impulse

Termine

Historisches

Rundgang

Förderverein

Kontakt

Links

Archiv

Impressum

Kirchenführungen mit Erklärung der Wandgemälde sind nach vorhergehender Absprache jederzeit möglich.
Kontakt: info@autobahnkirche-stpaul.de


21.5. bis 25.6.2022 Kleine Ausstellung „Peter Beckmann –
Der Totentanz der Ukraine“ 
(Nähere Informationen)

Sonntag, 26. Juni 2022, Tag der Autobahnkirchen
15.00 Uhr ökumenischer Gottesdienst

Freitag, 8. Juli 2022, 19.00 Uhr Vernissage und Ausstellungseröffnung
Gemälde und Radierungen von Marion Blum

Montag 5. September, 19.00 Uhr, Vortrag: 70 Jahre Luxemburger Abkommen - Wiedergutmachungsabkommen
Friedhelm Boll, Bonn
 
Samstagabendgespräche in der Autobahn- und Radwegekirche St. Paul Wittlich
Beginn: jeweils 18.00 Uhr

        25.9.2021 - Dieter Burgard,  Antisemitismusbeauftragter RLP :

Jüdisches Leben stärken –  Antisemitismus bekämpfen

 
 23.10.21 - Elisabeth Freise,  Church and  Peace

Sicherheit neu denken – Von der militärischen zur zivilen Sicherheitspolitik

 
 13.11.21 – Prof. Julia Enxing,  Uni Dresden

Gott denken im Angesicht der Welt –   Prozesstheologische Überlegungen

 
 11.12.21 – Dr. Alexander Gerber, Demeter- Vorstand              fällt aus

Ökologischer Landbau – Die Landwirtschaft der Zukunft gibt es bereits.

 
 19.02.22 - Holger Pyka, Pfarrer EKiR,, Wuppertal                      fällt aus

Hat Jesus jemals gelacht? - Religion und Humor

 
 12,03.22 – Prof. Manuel Fröhlich,  Uni Trier                                verlegt

Welt aus den Fugen? - Entwicklungstrends in der internationalen Politik

 
 2.04.22 – Dr. Christiane Florin,  Deutschlandfunk, Bonn

Trotzdem! -Wie ich versuche katholisch zu bleiben


Der Eintritt ist frei. Um eine angemessene Spende wird gebeten.

(Informationen zu den Samstagabendgesprächen)

Die Reihe wird vom Förderverein Autobahnkirche St. Paul Wittlich e.V., der Kueser Akademie für Europäische Geistesgeschichte e.V. und der Katholischen Erwachsenenbildung Mittelmosel in Kooperation mit dem Theologischen Quartett Trier e.V. veranstaltet.
Ferner wird die Reihe unterstützt von der Leserinitiative Publik-Forum e.V.“






Gottesdienste der katholisch-kroatischen Gemeinde
in kroatischer Sprache
jeden Samstag um 18.30 Uhr,
(Wenn inder Kirche ein Samstagabendgespräch stattfindet um 16.00 Uhr)

Gottesdienste der russisch-orthodoxen Kirche
jeden Sonntag um 8.00 Uhr